Übereinstimmung mit Abschnitt 508

Die Compuware Corporation bietet geschäftlichen Nutzen durch Softwarelösungen und professionelle Services, die die Produktivität optimieren und Kosten innerhalb des Lebenszyklus von Anwendungen reduzieren. Die marktführenden Lösungen von Compuware entsprechen den sich rasch ändernden Anforderungen von Unternehmen aller Größen und verbessern die Qualität, vereinfachen die Integration und steigern die Performance von verteilten Anwendungen, E-Business- und Unternehmenssoftware.

Die Compuware Corporation verpflichtet sich, den in Abschnitt 508 aufgeführten Standards zu entsprechen.

Compuware verwendet die Voluntary Product Accessibility Template (VPAT), um gemeinsam mit den Bundesbehörden der USA und anderen Kunden festzulegen, wie die Software-Lösungen von Compuware den Electronic and Information Accessibility Standards (Standards für barrierefreie Software und die Zugänglichkeit von Informationen) entsprechen können, die in den Bestimmungen des US Architectural and Transportation Barriers Compliance Board (36 CFR Teil 1194) enthalten sind, das Abschnitt 508 des Rehabilitation Act (29 USC 794d) in der geänderten Fassung P.L. Nr. 106-246 (13. Juli 2000) enthält.

Jede VPAT bietet eine Zusammenfassung und eine detaillierte Beschreibung der Übereinstimmung von Compuware-Produkten mit spezifischen Standards, die in Abschnitt 508 definiert sind. Verwenden Sie dieses Antragsformular, um Voluntary Product Accessibility Templates (VPATs) für Compuware-Produkte anzufordern.

Senden Sie Fragen und Kommentare an 508admin@compuware.com.